reiturlaub, reiterhof, haflinger, filzmoos, salzburg, österreich - Hammerhof1
reiturlaub, reiterhof, haflinger, filzmoos, salzburg, österreich - Hammerhof1

Ihr Reiturlaub in Filzmoos im Salzburger Land

Das Glück der Erde ...

... liegt im Reiterbauernhof Hammerhof auf den Haflingerpferden.

Auf diesen braven Tieren können große und kleine Reiter die Gegend erkunden. Die vorteilhafte Lage direkt am Wanderreitnetz Dachstein Tauernritt in der Salzburger Sportwelt Amade ermöglicht pures Reitvergnügen auf über 200 km traumhaften Reitwegen.

Ist man noch nicht so sattelfest, gibt der hofeigene Reitlehrer gerne Unterricht.

Und so richtig romantisch wird es bei einer Pferdekutschen- oder -schlittenfahrt.

buchbar in der Zeit vom 25. Mai - Mitte Oktober 2017
 

€ 315,-- pro Person & 4 Tage Aufenthalt
€ 495,-- pro Person & 7 Tage Aufenthalt

 

4 oder 7 Nächte Halbpension mit Bio-Frühstücksbuffet und Wahlmenü am Abend, Begrüßungsdrink an der Hotelbar, eine Reitstunde mit der Reitlehrerin am Reitplatz, ein Ausritt zu den Hofalmen für Fortgeschrittene Reiter oder eine Kutschfahrt für Beginner, Gutschein für ein Getränk und Kuchen/Eis Ihrer Wahl in unserem Café La Vie, Wanderbus gratis, zzgl. € 2,-- Ortstaxe pro Person und Tag

max. 2 Kinder bis 12 Jahre GRATIS
im Zimmer der Eltern

eine Reitstunde mit der Reitlehrerin GRATIS
i??? offen wie viele Personen max

Pferschlittenfahrt in die Unterhofalm
Schöne, idyllische Strecke mit herrlichem Blick zur Bischofsmütze.
 

Kutschfahrt und Reitvergnügen

Reiturlaub - Pressebericht

„Hammerhof“  Hochgefühl in schönster Lage –

Urlaub am Bauernhof und Bio-Gesundheitshotel Hammerhof in Filzmoos

 

In ruhiger Einzellage und trotzdem nur 3 Minuten vom Ortszentrum des bekannten Wintertourismusortes Filzmoos entfernt, liegt auf 1060 Meter der Vorzeige-Betrieb der Familie Christine und Matthias Ebner. Auf 400 Jahre bäuerliche Tradition kann der neu renovierte Hof verweisen. Viele Generationen, die mit der Scholle tief verbunden waren und sind und vor allem die Haflingerpferde, haben maßgeblich zum stetigen, gesunden Wachstum  beigetragen. Trotz seiner beachtlichen Größe hat  der 4-Stern-Komfort-Reiter-Bauernhof mit viel Niveau nichts von seinem ursprünglichen Charakter verloren. Biologisch geführt, tummeln sich Mutterkühe und Haflinger  -   sozusagen malerisch vor dem Bergpanorama der bekannten „Bischofsmütze“, drapiert,  vor´m Hotel.

 

Damit das  „Full Service“ besonders für Familien komplett ist, gehört selbstverständlich ein eigener Streichelzoo  dazu. „Drinnen wie draußen“ wird seitens des Ebner-Service-Teams Wert darauf gelegt, dass sich die Gäste rund um die Uhr  wohl fühlen. Das beginnt z. B. beim Frühstück mit  Bauernvollkornbrot und selbst geselchtem Speck.  Meist endet es damit, dass man im Hotel-Zimmer nach einem ausgefüllten  Tag wohlig-müde - dank den vielen Aktivitätsmöglichkeiten und  aromatisch duftenden Kräutern  aus dem hofeigenen Garten, umgehend seinen Erholungsschlaf findet. (Außer man trifft sich noch in der hauseigenen „Kenn i di?“-Bar). Unter Freunden erstklassiger Bio-Küche, aber auch bei Liebhabern regionaler Schmankerl genießt der  Hammerhof einen ausgezeichneten Ruf  - ebenso wie bei Pferdeliebhabern.

 

Schließlich kann man im Tourismus auf langjährige Erfahrung zurückblicken. So gibt es hier die Sommerfrische schon seit 1919 und die Wintersaison kam richtig in Fahrt, als der Eder-Opa  in den 60er Jahren in die  Haflingerzucht einstieg. Und mit diesen gefälligen Pferden lief es von Anfang an richtig. So nützte man die Gunst der Stunde und war  schon 1976 mit der Top-Stute „Mira“ bei der 1. Haflinger-Weltausstellung in  Innsbruck.  Dem  Aufwärtstrend der Haflinger folgend, stockte der Senior-Chef den Bestand auf. Damit war es ihm möglich, einer  der ersten Pioniere beim intensiv genutzten Gäste-Schlittenfahren in der schneesicheren Gegend zu sein.

 

Einhergehend mit mehr Pferden – welche auch eine zweite Einkommensschiene forcierten,  kamen auch  mehr Gäste  auf den Hof. Waren die Haflinger bisher nur im Winter zur Arbeit eingespannt,  wurde von den Erholungssuchenden der Wunsch herangetragen, auch im Sommer die intakte Natur per Pferd zu erkunden. Was lag also näher, dem Wunsch nachzukommen  – noch dazu, wo der Kunde König ist?! Hand in Hand mit dem Umbau von der Pension zum Hotel mit Seminarräumen,  etc. und der Aufstockung der Betten ging auch das Pferdesport-Angebot einher. Seit 20 Jahren gibt es nun ganzjährig auf bestens  ausgebildeten und charakterlich einwandfreien Haflinger-Pferden qualifizierten Reitunterricht, der besonders die Jugend anspricht. Schon die Kleinsten können am hauseigenen Ausbildungsplatz beim Voltigieren die ersten Erfahrungen sammeln. Wer mehr will,  kann gerne weiter ausschweifen, indem er sich mit einem Ebner-Haflinger  in das direkt vor der Haustür gelegene  200 km Wegenetz „einklinkt“. Der „Dachstein-Tauernritt“ in der Salzburger Sportwelt Amade´ ist nur eines der vielen Freizeit-Angebote. Schließlich lockt der Erlebnispark Filzmoos genauso wie das nicht weit entfernte Salzburg mit  kulturellen Highlights.

 

Letztendlich kehrt man aber immer wieder gerne beim  Hammerhof mit seinen Haflingerpferden, welche auch züchterisch nach wie vor „einiges drauf“ haben, ein. Stellvertretend dafür sei hier 1b Stute „Laura“ (nach Niko, aus der Liesa) erwähnt. So war die adrette Haflinger-Lady in ihrer Gruppe bei der Bundesschau im Juni 2007 in Stadl Paura im Spitzenfeld. Ihr erstes Fohlen – die schicke „Linda“ (nach Wonderboy) berechtigt zu weiteren

züchterischen Hoffnungen. Wenn sie nicht vorher – wie es immer wieder vorkommt, an Urlaubsgäste verkauft werden, da gerade wieder eine(r) sein/ihr Herz an einen  Hammerhof-Haflinger verloren hat.

 

Ebenso ein Hit des Hauses sind auch die Salzburger Reiterwochen. Diese beinhalten neben Reitstunden, geführten Ausritten zu den Hofalmen (wo nicht nur die Mutterstuten relaxen) sogar Sport-Massage, eine Kutschfahrt zur zünftigen Hüttengaudi, und …. Da kann man – abgewandelt auf das Schi-Winter-Angebot nur sagen: „auf die Haflinger-Pferde – los!“

 

                                                                                                                                             Barbara Schneider

Naturhotel Hammerhof
Familie Ebner
A-5532 Filzmoos Nr. 6
Tel.: +43 6453 8245 oder 8414
Fax: +43 6453 8414-4

info@hammerhof.at

Ihr Familienurlaub

7 Nächte € 896,-- pro Familie und Aufenthalt

2 Kinder bis 12 Jahre GRATIS

mehr Informationen

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Biohotel Hammerhof Naturhotel Hammerhof Matthias Ebner | A-5532 Filzmoos Nr. 6 Tel.: +43 6453 8245 oder 8414 | Fax: +43 6453 8414-4 info@hammerhof.at

Anrufen

E-Mail

Anfahrt